5 Samen für ein gesundes Leben

Integrieren Sie diese 5 Sorten von Saatgut in Ihrer täglichen Rezepte, um eine ausgewogene Ernährung zu führen und Ihre Gesundheit verbessern.  

  • Mohn: Sie sind eine sehr kleine Samen mit einem zarten Geschmack, besonders reich an ungesättigten Fettsäuren, wie wir im Abschnitt Sprossen sah. Sie können auch verbraucht, sie in Salaten, Suppen, in die Herstellung von Brot und Kuchen werden...

Poppy Seeds Cake. Photographie von stu_spivack. Creative Commons Lizenz

  • Kürbiskerne: weich und süß, roh gegessen, das Entfernen der Schale und die Haut. Calcium, Kupfer, Eisen, Kalium und Zink sowie den Vitaminen B3 und C und essentiellen Fettsäuren: für seinen Inhalt an Mineralien angegeben. Sie sind bekannt für ihre wohltuende Wirkung bei Prostata-Problemen und der Harnwege und der Drüsenfunktion im Allgemeinen bekannt. Zusammen mit Honig sind eine alte Medizin gegen Darmwürmer. Wir können sie in Salaten und Suppen oder als Zutat zu Brot zu machen sind.

Pumkin Seeds. Photographie von Aldon. Creative Commons Lizenz

  • Sonnenblumenkerne: gegessen geschält, können Sie sie geröstet und gesalzen, aber wegen der industriellen Prozesse und die Arten von Salz, die häufig die beste ist verwendet wird, um sie roh nehmen können. Die Magnesium, Eisen, Phosphor, Zink und Vitamin E und essentiellen Fettsäuren. Unter anderen therapeutischen Eigenschaften, helfen Sie uns ihren Konsum den Cholesterinspiegel zu verhindern. Kann als Zutat in Salaten und Suppen und Brote ihnen einen besonderen Geschmack zu geben, einbezogen werden.

 

  • Leinsamen: sie Mineralstoffe wie Magnesium, Natrium und Kalium, Folsäure und essentielle Fettsäuren enthalten. Sie sind für ihre Eigenschaften und ihre Behandlung für Verstopfung bekannt. Wir werden in der Nacht bereiten eine Handvoll Leinsamen und genießen sie, in der Früh, das Fasten werden wir die daraus resultierenden Wasser zu trinken. Wir können auch essen die Samen ganz oder gemahlen, aber wenn wir Darmprobleme haben sie irritierend sein können. So können sie in Suppen, Kuchen enthalten sein.

Chicken with Shiitake Mushrooms Cranberries and Pumpkin Seeds. Photographie von Nicest Alan. Creative Commons Lizenz

 

  • Sesam: mit einem sehr markanten Aroma, das an alle, mag dazu neigen, kann ganz gegessen werden, zerkleinert, roh oder geröstet. Calcium, Kupfer, Eisen, Magnesium, Phosphor, Kalium und B-Vitamine: B1, B2 und B3 und Vitamin E auf seinen Gehalt an Mineralien angegeben. In einer therapeutischen Ebene, die für ihre Calciumgehalt sie für Osteoporose und Vitalzeiten Kalziummangel und Menopause empfohlen. Wie in den Abschnitt Gewürze mit Sesam und Salz können wir diskutiert gomasio vorzubereiten, weit zum Würzen Salate, Suppen, Gemüse. Wir können auch sie als Zutat in der Brotherstellung. 

Artikel von Shauri geschrieben.