Einführung

Für seinen Beitrag an Vitaminen und Mineralstoffen das Gemüse noch gesund Säulen, die in unserer täglichen Ernährung unverzichtbar sind. 

Picture Perfect Eggplant and Peppers at the Hollywood Farmers Market. Photographie von djjewelz. Creative Commons Lizenz

Es gibt eine Vielzahl von Gemüse, die ähnliche Produkte zu schaffen, ist das Wichtigste, um Gemüse aus der Region und Saison, in der wir uns befinden holen, dann nach unserem Geschmack, so dass Vielfalt in unseren Mahlzeiten, Testen verschiedener Kombinationen und verschiedene Arten des Kochens. 

Es ist auch sehr wichtig, wie man Gemüse geschnitten und wir haben darüber in zukünftigen Artikeln sprechen. 

Verzehr von rohem Gemüse auf einer täglichen Basis ist sehr notwendig, bieten sie mehr Mineralstoffe und Vitamine und seine Macht Reinigung ist mächtiger. 

 

Eigenschaften

Im Allgemeinen können wir sagen, dass Gemüse liefern Wasser, Vitamine, Mineralstoffe, Zellulose und Kohlenhydrate. 

Sie sind Reinigung, helfen Sie uns, um Giftstoffe aus dem Körper zu eliminieren, entgiften und reinigen das Blut. 

Wir können die Gruppe Gemüse je nach Typ: 

  • Wurzeln: natürliche Süße, mehr Tiefe, hilf uns "unsere Füße auf dem Boden": Karotten, Zwiebeln, Rüben, Rüben, Radieschen. 

  • Runde: Energiequelle, die beruhigt und stabilisiert die Emotionen: pumkins, alle Arten von Kohl, Blumenkohl, Rosenkohl, Zucchini. 

  • Grünes Blatt: frisch, bringen Leichtigkeit, Entspannung, Reinigung: Brokkoli, Chinakohl, grüne Bohnen, Lauch, Sellerie, Endiviensalat, Kopfsalat, escalora, Frühlingszwiebeln, Borretsch, Salat, Löwenzahn.

Tomato Salad. Photographie von stu_spivack. Creative Commons Lizenz

  • Saison: kalt, zu zerstreuen: Gurken, Tomaten, Auberginen, Paprika, Champignons, Spargel, Kartoffeln, Artischocken, Rüben, Spinat. 

Dann werden wir seine detaillierten Eigenschaften in jeder von ihnen Sorten sehen. 

Artikel von Shauri geschrieben.