Mit Kristallen

Kristalle sind Lebewesen, sind viele Menschen von dieser Aussage überrascht. In vielen Fällen sind sie Wesen, die Tausende oder Millionen von Jahre brauchen, um sich entwickeln und haben eine enorme Weisheit. Die Weltsicht, die von der westlichen Kultur auferlegt hat, hat uns von der achten diese Wesen verdienen verhindert. So dienen die Kristalle nicht nur für Uhren und Armbänder zu machen, sind Wesen, die uns helfen können, enorm zu heilen, und mit denen, zusätzlich können wir erstaunliche Erfahrungen haben, wenn wir in eine echte Gemeinschaft mit ihnen geben.

Neben der Verwendung von Kristall für Heilung, können wir auch die Schwingung der Kristalle zu ergreifen, um zu meditieren. Vor allem mit großen Kristallen, wie Quarz oder Amethyst-Tipps, auch Drusen und Drusen. Diese Kristalle strahlen eine große Vibrationen und sind zu schwer und umständlich zu bei der Heilung zu verwenden, sondern neben ihm meditieren, sind fantastisch. Die Schwingungsemissions und Harmonie erzeugt rund machen es möglich, in einer sehr tiefen meditativen Zustand zu gelangen.

Die grundlegende Arbeit mit Kristallen, auf Heilung ausgerichtet ist, den Kristall über einen bestimmten Bereich des Körpers gelegt und lassen Sie ihn dort ein paar Minuten. Die heilende Schwingung des Kristalls wird die unausgewogene Region wenden und geben ihm, was es braucht, um zu heilen und wieder ihre natürliche Balance. Abgesehen davon, können Sie andere komplexere Aufgaben durchführen können, aber Sie sollten direkt von einem Fachmann auf dem Gebiet zu lernen.

Wie wir im Abschnitt über die Grund Kristalle gesehen haben, hat jeder Kristall seine eigenen Eigenschaften und es ist logisch, dass dadurch jeder Kristall hat, anders verwendet werden. Das heißt, abhängig von der Schwingung jedes Quarz wird es in einen Körper oder einen anderen Teil anzuordnen. Zum Beispiel, ein Feuer-Achat, durch Farbe und Vibration wird mehr nützlich für uns in den Bereichen und verwandten Organen zum ersten Chakra, dass, wenn wir ihn in die Kopf in der Nähe des siebten Chakra. Sein

Ohne große Experten sein, können wir eine kleine Sitzung gemtherapy uns in der Komfort unserer Hause nehmen. Dann werde ich eine Grund gemtherapy Sitzung für die Harmonisierung der Chakren zu erklären. Für diese Sitzung müssen wir die folgenden Kristalle oder Edelsteine​: whitequartz, Amethyst, Sodalith oder Aquamarin, Rosenquarz, Tigerauge oder Citrin, Feuer-Achat, Turmalin und Hämatit. Wir können auch ein Doppelkopf weißem Quarz.

Legen Sie einen Kristall auf jedes Chakra in der folgenden Reihenfolge. Es ist ratsam, setzen Sie den Edelstein oder Kristall in direktem Kontakt mit der Haut für eine größere Heilung. Es ist auch wichtig, dass sich alle Kristalle sind von negativen Energien entladen worden und mit Reiki oder Sonnen-oder Mondenergie aufgeladen.

Wir werden ein Hämatiten in jeder Pflanze der Füße zu stellen und auch wir in jeder Hand einen weißen Quarz Spitze zu nehmen. Sobald wir alle Steine ​​an Ort und Stelle platziert werden wir nur unseren Atem beobachten und versuchen zu entspannen, wodurch die Kristalle ihre Arbeit tun. Psychisch Sie ein paar Minuten an jedem der Chakren verbringen können, lenken Sie Ihre Aufmerksamkeit auf jede von ihnen für etwa 5 Minuten. Obwohl es nicht erforderlich ist, um diesen Teil zu tun, meditieren wir einfach den Atem beobachten und die Empfindungen, die wir gehen mit. 

Es wird empfohlen, liegend mit Steine ​​für eine 25 bis 50 Minuten zu bleiben. Wir können auch umdrehen und legen Sie die Steine ​​in den Rücken in der Höhe des entsprechenden Chakra.

Reiki und Kristalle 

Um dieses Beispielsitzung wir gerade gesehen haben mit Reiki kombinieren, ist es genug, nur wie wir Reiki, wenn Steine ​​sind über uns. Da die Sitzung die wir vorschlagen, ist fokussiert, mit den Chakren zu arbeiten, wäre es angebracht, eine ausgewogene Chakren zu machen, während wir es tun. Putting unsere Hände auf die Kristalle, vorzugsweise ohne sie zu berühren, ließ die Reiki-Energie auf die Heilkräfte der einzelnen Kristalle hinzuzufügen.

Wenn Sie einfach nur zu entspannen, die die oben Steine ​​wollen, können wir ein paar Minuten von Reiki zu den Steinen zuvor machen. Einer nach dem anderen, oder gemeinsam, werden wir 5 bis 15 Minuten von Reiki zu den Kristallen zu tun. Wir können auch insertarles wir Reiki-Symbole, um ihre Wirkung zu verstärken möchten. Sobald wir setzen die Kristalle auf Ihrem Körper diese die Macht, die wir ihnen gegeben haben, in uns hinein fallen zu lassen.

Artikel von Miquel Vidal geschrieben.