Die Nieren

In der traditionellen chinesischen Medizin, die Nieren speichern die Energie des Lebens, und sie sagen, wenn diese Energie Finish ist nur, dass wir sterben. Diese Übung ist es, Energie in den Nieren zu speichern. Um diese Übung nehmen stehend, mit den Knien ein wenig gebeugt, Rücken gerade, Kopf mit der Wirbelsäule ausgerichtet und setzen Sie Ihr Kinn leicht nach unten, um den Hals zu strecken. Legen Sie Ihre Hände auf dem Rücken, eine Hand auf der Oberseite jeder Niere. Stellen Sie sich vor, wie um zu inspirieren, durch deine Hände, Energie zu den Nieren senden. Energie schafft einen Energiefluss um die Niere und es größer werden. Und wenn Sie ausatmen, kehrt Nieren seiner Größe und absorbiert diese Energie nahrhaft.

Machen Sie dieses Spiel so oft wie Sie wollen. Als wir eine Weile, so dass dieses Spiel können wir uns vorstellen, ein Symbol des Yin Yang zwischen den Nieren. Visualisieren Sie, wie dieses Symbol beginnt zu drehen und wie sich Macht ist das Sammeln und nehmen eine zu Nieren auf die andere und umgekehrt. Auf diese Weise stellen wir sicher, dass die Stromversorgung einwandfrei zwischen den beiden Nieren verteilt. Diese Übung ist ideal für Batterieladung uns und geben uns Kraft. Es wird nicht empfohlen, es zu tun in der Nacht, weil es Schlaflosigkeit verursachen.

Legen Sie die Hände auf nieren

Energie senden nieren

Dinge, die Sie wissen müssen über kindneys

Die Nieren sind Organe, die hauptsächlich in Energie zu akkumulieren tätig sind. Gespeicherte pränatalen ki (von den Eltern geerbt) und postnatale ki aus der Nahrung und der Atemluft kommen, letztere Art, die Speicherung ki endet haben wir nicht für die Bedürfnisse unseres Körpers verwendet. Nieren Ki wird in dem Wiedergabeprozessund auch ermöglicht, dass die verschiedenen Stadien des Wachstums des Körpers. Die Niere Ki wird auch bei der Herstellung von Blut, Knochen, des Immunsystems, des Rückenmarks, mit dem Kopfhaar, Zähnen und Ohren verbunden. Es betrifft auch die Willenskraft und Angst. Achten Sie sorgfältig auf diese Energie, da dann in Ki oder Lebensenergie verarbeitet.

Generell haben eine schwache Nierenenergie beinhaltet: mit Stimmungsschwankungen, Langeweile, Mangel an Lebensfreude, ängstlich Geist, Schüchternheit, Introvertiertheit, schwache sexuelle Lust, die in Impotenz, Frigidität und Sterilität umgewandelt werden kann, geworden, vorzeitige Auftreten von weißen oder zu schwach ist, die Haare bricht leicht, kariöse Zähne oder Zähne bewegen, geistige Müdigkeit, Rückenschmerzen, Depressionen, Knochenprobleme und weiche Knie, Taubheit, Blasenentleerungsstörungen, Störungen in der Produktion von Blut, vorzeitiges Altern, etc..

Umgekehrt, wenn wir eine starke Nierenenergie, werden wir eher bereit, kreativ, mit einem stärkste sexuelle Energie, klarer und aktiven Geist, werden wir starke Knochen haben, viel Blut, etc..

Einige der wichtigsten Ursachen für eine schwache Nierenenergie sind: Überforderung, Mangel an Schlaf oder Ruhe, Stress, Konsum von Zigaretten, Drogen (insbesondere Marihuana), Alkohol, Aufputschmittel wie Kaffee Energy-Drinks, sehr häufige Ejakulationen, schlechte Ernährung, unausgewogene emotionale Zustände, eine andere Organerkrankung, etc..

Um die Nieren-Energie wir Energieübungen wie Tai Chi oder Qi Gong, Meditation, Praxis tun können, zu stärken, richtig liegen, gelten in den Nieren regelmäßig Reiki, eine sexuelle Praxis, um unsere Energiekapazität, keine Drogen usw. adequated.

Artikel von Miquel Vidal geschrieben.