Die Figur des Master

Heute ist es schwierig, wahre Meister zu finden. Die meisten Menschen, die sich "Reiki-Meister" nennen, sind nur Menschen, die die vier Ebenen durchgeführt haben und das Geld bezahlt es kostet jeden der Kurse, und hoffentlich haben geübt, was sie in diesen Kursen gelernt haben. Dies ist die einzige Garantie, die wir heute haben, der Titel "Reiki-Meister". Wie Sie sich vorstellen können, ist dies alles nicht genug, um wahre Meisterschaft zu erreichen. Sie müssen Jahren der Praxis, sowohl selbst die Kultivierung des Geistes, wie Üben mit anderen in einer therapeutischen oder Bildungsniveau.

Im Wesentlichen hat das Doppelte Reiki: Reiki als einen Weg des Wachstums und der Reiki als Heilpfad. Natürlich sind die beiden eng miteinander verbunden. Der Sensei Mikao Usui war von der ersten Seite, er verwendet und lehrte Reiki als Wachstumspfad zu Erleuchtung oder Satori zu erreichen. Als er auf seinem Weg fand einen Kranken, legte er seine Hände eine Weile, wo es weh , die Person, die geheilt und Usui ging seines Weges. Die Gruppe der Lehrer erstellt von Usui, Gakkai, arbeitet hauptsächlich Meditation kombiniert mit Reiki, Rezitation der Grundsätze und zwischen ihnen abgestimmt.

Hayashi war wohl der Meister, Reiki als Heilmethode gekleidet. Er war der Erste, der eine Reiki-Klinik beginnen , die ersten, die Menschen auf Bahren gelegt, oder das Äquivalent der Zeit, und in der Entwicklung der Handpositionen , die wir heute kennen. In seiner Klinik behandelt eine große Anzahl von Menschen, und es wurde mit einer großen Erfahrung als Heiler , die ihn zu Reiki in diese Richtung zu lenken dotiert. Daran erinnern, dass Hawayo Takata, die Reiki in den Westen brachte, lernte das System direkt von Hayashi . So, hier im Westen, in erster Linie konzentrierte sich Reiki als Heilsystem. Als wir Zugriff auf die traditionelle japanische Reiki -System, das mehr oder weniger aus dem Jahr 1999 haben wir begonnen, andere Reiki-Techniken nicht auf die therapeutische Heilung konzentriert sehen, sondern konzentrierte sich auf persönliches Wachstum, evolutionären Entwicklung.

Damit meine ich, dass in uns können wir ein Heiler, ein Lehrer oder ein wenig von beidem zu finden. Vielleicht nur ein neugieriger Mensch, der Kontakt mit Universal Energy genießt. Deshalb müssen wir wissen, wo ist unser, Ort, dass ist das, was wir gut machen und was nicht. Und wenn wir gelernt haben, keine Zeit auf die, für die wir keine wirkliche Fähigkeiten zu verschwenden, sondern unsere Energie zu entwickeln, was wir sind gut zu widmen, was wir mögen und wahrscheinlich das, was uns glücklich machen.

Heute, in einigen Teilen des Reiki, es ist eine Art von Besessenheit mit Titel und Abstammung. Wenn ich mit denen Lehrer oder mit der japanischen Master. Wenn meine Linie ist direkter und rein, wenn ich passieren die gute Linien, etc.. Es kommt auch mit den verschiedenen Systemen, wenn Sie nicht Kurse in verschiedenen Systemen genommen haben scheinen keine Ahnung zu haben und nicht sein. Offensichtlich, um bei verschiedenen Lehrern gebildet werden ist sehr gut, hilft uns, verschiedene Ansichten haben. Auch, um die Chance, einen Kurs mit einem renommierten japanischen Meister zu tun haben muss eine sehr bereichernde Erfahrung sein. Treffen Sie andere Systeme von Reiki kann uns helfen, andere Wege, um Reiki, andere Symbole, Techniken usw. verwenden können. Aber all das kann mit Geld gekauft werden.

Es ist viel einfacher, Geld zu zahlen, um Kurse, die ein Leben mit der Praxis gewidmet führen zu nehmen. Finden Sie innere Balance wirklich, mit allem, was dies mit sich bringt, denn es ist nicht einfach. Viele Male haben wir Angst haben, da dies seine Mittel gehen in das Unbekannte, unseren Ängsten, schauen, wo wir normalerweise nicht sehen. Um unser Karma zu arbeiten und lassen Sie die Person, die wir dachten, wir wären, um schließlich zu entdecken unsere wahre Natur. Denken Sie ein wenig darüber.

Im Osten haben ein Sprichwort: "Der Lehrer und die gelehrt haben zusammen die Lehre". In Reiki das ist absolut wahr, und Sie sind so viel wie einen Kurs zu lernen, sie zu empfangen. Für einen Kurs, um das Leben zu nehmen hat, um eine Leistungsübertragung in beide Richtungen. Wenn der Lehrer nur redet und redet keinen Raum für die Weisheit ihrer Schüler nicht an die Oberfläche schafft. Und so ist die natürlich nicht die Qualität haben, noch könnte der Transformator Grad kann einen Reiki-Kurs zu haben. Sowohl für die Schüler und den Lehrer.

Als Reiki-Meister, bedeutet nicht, besser zu sein als jeder andere, ist es sehr häufig, dass dieser Titel gehen, um unseren Kopf. Tief sind wir alle Lichtwesen, die eine wunderbare Erfahrung in der materiellen Welt, und eines Tages werden wir zu der Quelle, aus der wir gekommen sind. Wenn Sie Ihr wahres Wesen zu finden, sind diese Worte nicht mehr ein Glauben und zu einem Erlebnis werden, und Sie in der Lage, das Leben , die alle animiert fühlen beginnen, und nicht nur innerhalb, sondern auch Sie in die andere. Und eines Tages werden Sie überrascht das Gefühl der ruhigen Gegenwart eines Baumes oder eines Berges zu sein. Sie entdecken die Welt , die sich über die Materie und Form verbreitet.

Lernen Sie, ein Meister der Stille, Demut, bedingungslose Liebe und inneren Frieden zu sein, dann ja, können Sie Meister bezeichnet werden.

"Um die Göttin des Lernens hat Dinge zu lernen. Wir brauchen eine ehrliche Suche nach Erkenntnis zu tun. Große Wissenschaftler sind nicht groß, sind sogar große Ärzte nicht groß, der auferstandene sind auch nicht groß, einer, der sein wahres Selbst und der Natur kennt, ist am größten ist. "

Brahmanand Swamigal

Artikel von Miquel Vidal geschrieben.